Besuch bei der Diakonie Westthüringen in Eisenach

am Donnerstag, 21 März 2013. Posted in Politik

Am 11. März 2013 besuchte Maik Nothnagel, Inklusionspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Thüringer Landtag die Werkstatt für Menschen mit Behinderungen in der Eisenacher Altstadtstraße. In dem sanierten Gebäude des ehemaligen Betriebes Elektrotechnik Eisenach arbeiten behinderte Menschen in geschützter Umgebung in verschiednen Werkstätten und auch Räumen zur therapeutischen und künstlerischen Beschäftigung.

Internationaler Frauentag 2013 - Frauentagsfeier der Linkspartei im „Treffpunkt Familie“ in Eisenach

am Donnerstag, 21 März 2013. Posted in Politik

Internationaler Frauentag 2013 - Frauentagsfeier der Linkspartei im „Treffpunkt Familie“ in Eisenach

Zur Frauentagsfeier trafen sich auf den Tag genau (mehrheitlich Frauen) der Linkspartei im „Treffpunkt Familie“ in Eisenach, räumlich ein schönes Ambiente mit einem von den Frauen des Treffpunkts liebevoll gedecktem Kaffeetisch.

Bochum ist eine Reise wert!

am Mittwoch, 16 Januar 2013. Posted in Politik

Bochum ist eine Reise wert!

Nicht wegen dem Loblied von Herbert Grönemeyer weilte ich am Sonnabend (12. Januar 2013) in dieser Stadt, sondern weil sich die Mitglieder der der LAG Selbstbestimmte Behindertenpolitik des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen der Partei DIE LINKE zu ihrer Mitgliederversammlung trafen.

Nein zu Gewalt gegen Frauen mit und ohne Behinderung

am Sonntag, 09 Dezember 2012. Posted in Politik

Nein zu Gewalt gegen Frauen mit und ohne Behinderung

Frauen sind häufig von Gewalt betroffen – in der Regel müssen sie diese in ihrem privaten Umfeld erleiden. Besonders hart trifft dies Frauen mit Behinderungen, die häufig in größerer Abhängigkeit von Familie oder Betreuungspersonen leben und sich noch schlechter wehren können. Verstärkt wird dies durch fehlende Unterstützungsstrukturen, mangelndes Prob-lembewusstsein bei Beratungsstellen und Öffentlichkeit sowie vielfältiger Barrieren.

Klausur der behindertenpolitischen Sprecher/innen aus Bund und Landtagen in Erfurt

am Sonntag, 09 Dezember 2012. Posted in Politik

Einen inhaltsreichen und interessanten Tag verbrachten die behindertenpolitischen Sprecher/innen der LINKEN Landtagsfraktionen aus den Ländern und der Bundestagsfraktion zur gemeinsamen Klausurberatung am 25. November 2012, die in den Räumen der Bildungs- und Begegnungsstätte „Am Luisenpark“ der Lebenshilfe e.V. in Erfurt unter hervorragenden Bedingungen statt fand.

Über ein interessantes Wochenendseminar und eine notwendige Weiterbildungsmaßnahme für Menschen mit Behinderung möchte ich informieren

am Sonntag, 09 Dezember 2012. Posted in Politik

Unter dem Motto: Meine Ziele für ein selbstbestimmtes Leben - Mit den passenden Methoden ans Ziel und bisher noch unentdeckte Stärken kennen lernen findet ein Wochenendseminar für Menschen mit Behinderung in der Zeit vom 7. – 9. März 2013, organisiert vom Bildungs- und Forschungsinstitut zum selbstbestimmten Leben Behinderter e.V., in der Bildungs- und Ferienstätte Uder statt.

Maik Nothnagel fordert anlässlich des Internationalen Tages der Menschen mit Behinderung

am Montag, 03 Dezember 2012. Posted in Politik

Durchsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention

Noch immer kämpfen Menschen mit Behinderung mit Vorurteilen und Barrieren im täglichen Leben. Den Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung nehme ich als inklusionspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag zum Anlass, erneut auf Defizite im gesellschaftlichen Miteinander aufmerksam zu machen.

Chance für Gewässerverbesserung vertan

am Montag, 03 Dezember 2012. Posted in Politik

Im Gegensatz zum Bundestagsabgeordneten Hirte (CDU) ist der Eisenacher Landtagsabgeordnete Maik Nothnagel (DIE LINKE) nicht „hoch“ erfreut über die Erteilung einer neuen Einleiterlaubnis für Kaliabwässer durch das Regierungspräsidium Kassel.

Gespräch mit der Behindertenvertretung von Opel Eisenach

am Montag, 26 November 2012. Posted in Politik

Gespräch mit der Behindertenvertretung von Opel Eisenach

Auf Einladung der Vertrauensperson der Schwerbehinderten Opel Eisenach GmbH, Dieter Göschel, kam es am Montag, 19.11.2012, zu einem Meinungs- und Gedankenaustausch des Abgeordneten Maik Nothnagel sowie der Fraktionsvorsitzenden im Stadtrat Karin May mit Mitgliedern der Behindertenvertretung des Werkes.

Der Kreisverband DIE LINKE. Wartburgkreis - Eisenach und der Abgeordnete Maik Nothnagei /MdL unterstützen die Schüler in Ihren Forderungen zur Schülerdemonstration am 27.11. Z012 in Bad Salzungen.

am Montag, 26 November 2012. Posted in Politik

Mutiger Schritt der Schüler

Mutiger Schritt der Schüler

Der Kreisverband DIE LINKE. Wartburgkreis - Eisenach und der Abgeordnete Maik
Nothnagei /MdL unterstützen die Schüler in Ihren Forderungen zur Schülerdemonstration
am 27.11. Z012 in Bad Salzungen.

<<  5 6 7 8 9 [1011 12  >>