Gedankenaustausch - Gespräch mit Bürgermeister Bohl und Behindertenbeauftragten Grünbeck in Bad Salzungen

am Sonntag, 21 Oktober 2012. Posted in Politik

Gedankenaustausch - Gespräch mit Bürgermeister Bohl und Behindertenbeauftragten Grünbeck in Bad Salzungen

Zu einem interessanten Meinungs- und Gedankenaustausch kam es anlässlich meines „Antrittsbesuches“ beim Bürgermeister der Kreisstadt des Wartburgkreises, Herrn Klaus Bohl, am 15. Oktober 2012. Als Mitglied des Thüringer Landtages mit einem Abgeordnetenbüro in Eisenach bin ich im Auftrag der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag auch für den Wartburgkreis zuständig.

MdL Maik Nothnagel /DIE LINKE. diskutierte auf der Internationalem Fachmesse und dem Kongress für Rehabilitation in Düsseldorf "REHACARE"

am Dienstag, 16 Oktober 2012. Posted in Politik

MdL Maik Nothnagel /DIE LINKE. diskutierte auf der Internationalem Fachmesse und dem Kongress für Rehabilitation in Düsseldorf

„Gemeinsam für die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention“ – so lautet die große Überschrift beim Kongress des Allgemeinen Behindertenverbandes „Für Selbstbestimmung und Würde“ welcher in Düsseldorf Mitte Oktober durchgeführt wurde. MdL Maik Nothnagel (DIE LINKE.Thüringen) besuchte diesen Internationalen Kongress und warb auch dort für die zügige Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention.

MdL Maik Nothnagel / DIE LINKE zu Gast in der Geschäftsstelle des VdK in Bad Salzungen

am Montag, 15 Oktober 2012. Posted in Politik

MdL Maik Nothnagel / DIE LINKE zu Gast in der Geschäftsstelle des VdK in Bad Salzungen

1100 Mitglieder zählen zum Vdk alleine im südlichen Wartburgkreis, informierte die Vorsitzende des VdK Frau Andrea Fiedler in Ihrer Einführung. Diese Zahl erstaunte den Landtagsabgeordneten Nothnagel, ist er doch neben seiner Tätigkeit im Landtag auch 1. Landesvorsitzender des SoVD in Thüringen.

Katja Wolf – 100 Tage im Amt der Oberbürgermeisterin von Eisenach

am Montag, 08 Oktober 2012. Posted in Politik

Katja Wolf – 100 Tage im Amt der Oberbürgermeisterin von Eisenach

Seit dem 01.07.2012 ist Katja Wolf Oberbürgermeisterin der Stadt Eisenach. Ich nahm  das „Jubiläum der ersten 100 Tage“ zum Anlass, Katja einen Besuch abzustatten, ihr zum bisher erfolgreichen Amtsantritt zu gratulieren und über ersten Erfahrungen und Probleme sowohl im Amt der Oberbürgermeisterin sowie bei der Fortführung ihres ehemaligen Abgeordnetenbüros als Landtagsabgeordnete durch mich selbst zu sprechen.

GUTE Arbeit für Menschen mit Behinderung

am Mittwoch, 03 Oktober 2012. Posted in Politik

Unter diesem Thema brachte die Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag im September 2012 einen Antrag in die parlamentarische Diskussion ein. Das Anliegen der Fraktion war und ist, einer zentralen Forderung des Nationalen Aktionsplans der Bundesregierung zur Umsetzung des Übereinkommens der Vereinten Nationen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen und des Thüringer Maßnahmenplans zur Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen, die Teilhabe am Arbeitsleben, größere Beachtung zu schenken.

Gedanken für die Strukturkonferenz

am Mittwoch, 03 Oktober 2012. Posted in Politik

Maik Nothnagel bei einer Rede auf der Strukturkonferenz

In den letzten Wochen haben sich viele Mitglieder des Landesverbandes Thüringen der Partei DIE LINKE mit den Vorschlägen der AG Struktur „Die Linke Thüringen 2020 - stark sein, stark bleiben!“ beschäftigt. Ziel der Diskussion ist es, den Landesverband handlungsfähig aufzustellen. Nach verschiedenen Regionalkonferenzen fand am 22.09.2012 in Sömmerda eine Landesstrukturkonferenz statt, auf der bisherige Diskussionsergebnisse zusammengefasst wurden.

Fernbusrichtlinie - Barrierefreiheit scheint keine Rolle zu spielen

am Mittwoch, 03 Oktober 2012. Posted in Politik

In den Meldungen zur Einrichtung von Fernbuslinien von Gera nach Frankfurt/Main oder von Eisenach nach Dresden ab dem kommenden Jahr spielen Belange behinderter Menschen offenkundig keine Rolle. Damit steht für mich fest, die Barrierefreiheit bei den Fernbussen bleibt wieder einmal auf der Strecke.

Die ersten Schritte in ein selbst bestimmtes Leben

am Mittwoch, 03 Oktober 2012. Posted in Politik

Einen Eindruck davon verschaffte sich Maik Nothnagel, Politiker und inklusionspolitischer Sprecher in der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, bei einem Besuch in der Evangelischen Integrativen Kindertagesstätte „Münze“ der Diako Kinder- und Jugendhilfe gGmbH in Eisenach am 24. September 2012.

<<  7 8 9 10 11 [12